Alle Produkte von HIRSCH 1928 passieren drei manuelle Kontrollpunkte während des Produktionsprozesses. Erst danach erhalten unsere Strümpfe eine Versandfreigabe. Nur dadurch ist es uns möglich Ihnen eine 5-jährige Materialgarantie zu geben.
In alter Tradition werden auch im Jahre 2009 die Modelle »Klassik Nº 1« und »Klassik Nº 2« von Hand in Deutschland gekettelt. Natürlich verzichten wir auch weiterhin nicht auf die anderen 15 Handarbeits- schritte!
Der unter Kaiser Wilhelm zum Offizier ernannte Franz Kloppenborg gründete 1928 eine Textilmanufaktur im Ober- geschoss seiner Gastwirtschaft, um die besten Strümpfe der Welt zu produzieren.

RegistrierungLoginKontaktImpressum